20 - Alice Radha's Yogaweg - Über die heilende Wirkung der Mantras & Alice im Wonderland

Shownotes

Heute ist die wunderbare Alice Radha zu Gast. Ihre Mission ist es, mit so vielen Menschen wie möglich Mantras zu singen. Du erfährst, warum die Welt eine bessere wäre, wenn mehr Mantras gesungen werden würden, was es mit Bhakti-Tränen auf sich hat und was „dat Kölsche Grundjesetz“ mit Spiritualität zu tun hat. Alice ist in Köln aufgewachsen und hat schon als Kind gerne gesungen und sogar im Schlaf gesummt. In diesem Gespräch berichtet sie uns aus ihrem spannenden Leben als vielreisende PR-Beraterin und wie sie in Andalusien zum Yoga gefunden hat. Sie lässt uns teilhaben an ihren Eindrücken einer Pilgerreise durch Sivananda Ashrams und berichtet, wie sie in Indien ihre Leidenschaft für Mantrasingen entdeckt hat. Auch wenn Alice sich zwischenzeitig die Sinnfrage gestellt hat, so scheint rückblickend alles absolut Sinn zu ergeben. Denn heute vereint sie ihre Musikalität, ihre Kenntnisse aus dem Arbeitsleben und Yoga und bereichert viele Leben durch die heilende Wirkung des Mantrasingens. Alice ist eine faszinierende Frau, mit einer positiven und mitreißenden Präsenz und gleichzeitig mit viel Gelassenheit. Lass dich von ihr mitnehmen in ihr Leben und ihre Mantra-Welt.

Viel Freude bei dem Gespräch!

Links zu Alice Radha:

Alice Radhas Website

Alice auf Instagram @aliceradhayoga

Alice auf Facebook

Alice auf Youtube

Links zum Podcast:

Website Lea Le Mang

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte Zugang zu den kostenlosen Yoga-Videos: Lea`s Newsletter

Lea`s Online-Studio

Follow me on Instagram! @lea.lemang

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.