69 - Wieviel Leid gehört dazu? Besuch im Shiva-Tempel

Shownotes

Tempelbesuche in Indien sind so ganz anders, als ich es mir früher vorgestellt hatte. Statt leise und bedächtig, kann es dort auch laut und chaotisch zugehen. Heute berichte ich dir von meinem herausfordernden Besuch in einem Shiva-Tempel in Nashik (Maharashtra), der mich dazu veranlasst hat, mir die Frage zu stellen, wieviel Leid eigentlich dazugehört. Was ich daraus gelernt habe und warum es sehr bereichernd war, erfährst du in dieser Folge.

Personal Yoga: https://lealemang.de/yoga-coaching/

Holistic Online-Studio: Make Yoga Your Lifestyle-Community

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte 3 Tipps, wie du sofort beginnen kannst, mehr Yoga zu leben: Become a Yogi*ni Newsletter

Follow me on Instagram

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.